SG Bomlitz - Lönsheide

von 1919 und 1946 e.V.

Das neue Trainerteam

Neue Trainer für die TaeKwonDo-Sparte der SG Bomlitz

Das Jahr 2016 bringt einige Umstrukturierungen für den koreanischen Kampfsport mit sich. Niklas Jaschik, Maren Carstens und Anneke Carstens bereichern den Technikbereich, Marcel Borchert erhält von Norick Tiedke Unterstützung im Ressort Kampf.

Neu in das Bomlitzer Trainerteam mit aufgenommen wurde Anneke Carstens, die auf Landesebene im Niedersachsenkader der NTU gefördert wird. So ist es den Bomlitzer Trainern frühzeitig möglich, aktuelle Trends und Veränderungen im Bereich Technik in den heimischen Verein zu tragen. Gecoacht wird Anneke Carstens dabei von ihrer großen Schwester Maren Carstens, die im Einzel sowie im Paar-Lauf zusammen mit Niklas Jaschik schon mehrere Goldmedaillen für Bomlitz mit nach Hause bringen konnte. Beide ergänzen ebenfalls den Trainerstab um das Wettkampfteam Technik (Poomsae).

Die Betreuung für das Ressort Vollkontakt/Kampf übernimmt weiterhin Spartenleiter Marcel Borchert, der bereits in seiner Jugend im zweistelligen Bereich Kämpfe bis hoch zu den Niedersachsenmeisterschaften absolviert hat; unterstützt wird er von Norick Tiedke. Zusammen machen sie derzeit ihre Ausbildung zum Kampfrichter im Vollkontaktbereich.

Isabell Penshorn, erfolgreiche Wettkämpferin auf Technikturnieren, ergänzt im Bereich des traditionellen Trainings.

Alle oben genannten Trainer bereiten sich zurzeit intensiv auf ihre anstehende Schwarz-Gurt-Prüfung vor.

Das Mini-Training, in dem eine frühkindliche sportliche Erziehung von Kindern  zwischen vier bis sechs Jahren stattfindet, wird von Tina Böttcher in Zusammenarbeit mit ihrem Sohn Fabian übernommen.

Besonders stolz zeigt sich der Vorstand des Bomlitzer Vereines, da alle Trainer aus der guten Jugendarbeit der Sparte resultierten und selbige zuvor schon als Co-Trainer reichlich Erfahrungen sammeln konnten.

Obere Reihe, von links nach rechts: Isabell Penshorn (traditionell), Niklas Jaschik (Technik, traditionell), Fabian und Tina Böttcher (Minis), Norick Tiedke (Kampf), Marcel Borchert (Spartenleiter, Kampf, traditionell), Unten, von links nach rechts: Maren Carstens (Technik, traditionell), Anneke carstens (Technik)